Detailansicht

90 Jahre Katholische Kirche und 100 Jahre Katholischer Kirchenchor Heilig Kreuz

Vor 90 Jahren, am Sonntag, den 15. November 1931, erfolgte nach gut einem Jahr Bauzeit die Kirchweihe der seit 1556 ersten katholischen Kirche in Grötzingen. Das Gotteshaus wurde durch den Freiburger Weihbischof, Dr. Wilhelm Burger, dem Heiligen Kreuz geweiht. 10 Jahre zuvor gründete sich bereits der Kirchenchor der katholischen Gemeinde, der in diesem Herbst damit 100 Jahre besteht.

Diese beiden Jubiläen feierte die Gemeinde Heilig Kreuz am 14.11.2021 in einem feierlichen Festgottesdienst, der natürlich musikalisch vom Kirchenchor mit Begleitung durch das Waldstadt Kammerorchester wunderbar gestaltet wurde. Die Chor- und Orchesterleitung oblag wie gewohnt Norbert Krupp.

Es ist darauf hinzuweisen, dass das Kammerorchester selbst in diesem Jahr sein 50jähriges Bestehen feiert und Hr. Krupp die Chorleitung in Grötzingen seit ebenfalls einem halben Jahrhundert innehat – wahrlich genug Gründe für ein kleines Fest!

Aufgrund der Corona-Situation konnte zwar für den Chor und das Orchester ein kleiner Umtrunk im Pfarrsaal ermöglicht werden, um das Ereignis und die nette Gemeinschaft zu würdigen. Aufgrund der Corona-Situation war dies für die Gottesdienstbesucher jedoch leider nicht möglich. Als Ersatz gab es stattdessen für alle eine nette Party-To-Go Tüte, mit Muffin, Kaffee, Tee und einer kleinen Festschrift zum 90jährigen Jubiläum.

Zurück