Detailansicht

30. Mai 2024 Fronleichnam und Pfarrfest in Heilig Kreuz

Fronleichnam ist für Grötzingen immer etwas Besonderes, denn neben dem kirchlichen Hochfest steht an diesem Tag auch das jährliche Pfarrfest an. Nachdem die letzten Vorbereitungen für das Fest getan waren, begann der Tag um 10.30 Uhr mit einem von Pfarrer Gut gemeinsam mit Pfarrer i.R. Kopic zelebrierten feierlichen Festgottesdienst, der sehr gut besucht und ansprechend war. Die Treppe vor dem Altar schmückte wieder ein von den Ministranten schön gestalteter Blumenteppich, diesmal mit symbolischen Fischen, Brot und Wein. Und auch der der evangelische Posaunenchor war wieder musikalisch mit dabei, um im Wechsel mit der Orgel die Gemeinde im Gesang zu unterstützen

Die Akkordeonfreunde Grötzingen

Nach der Aussetzung des Allerheiligsten und dem Schlusssegen gesellten sich die Gottesdienstbesucher zu den bereits im Außenbereich versammelten Gästen, und schon bald waren viele leckere Speisen und Getränke auf den Tischen zu sehen, die genüsslich vertilgt wurden. Mit einer Glocke wurde eine kurze Begrüßungsrede angekündigt, in der das Gemeindeteam die Gäste willkommen hieß und ein paar Infos zum Fest gab. Insbesondere der Stand der Kita Luisenhof mit Infos und Bastelangebot, der Flohmarkt des Sommerlagers und der grandiose musikalische Beitrag durch die Akkordeonfreunde sollen an dieser Stelle erwähnt werden.

Nachdem der Wetterbericht nicht zu optimistisch war, durften wir uns umso mehr über trockenes und sonniges Wetter freuen. Die vielen gut eingespielten Helfer aus der Gemeinde legten sich kräftig ins Zeug und ermöglichten viele gesellige und leckere Stunden bei diesem Fest. Das Pfarrfest war wieder ein wahrer Segen für unsere Gemeinschaft, und die Gespräche haben gezeigt, dass wir hier ein ganz wichtiges Event haben, das vielen Menschen sehr gut tut!
Das bewährt eingespielte Team konnte bereits vor 19.00 Uhr in den wohlverdienten Feierabend gehen, und das Gemeindeteam kann mit Stolz und Freude all denen ein herzliches Dankeschön aussprechen, welche zu diesem Fest beigetragen und mitgefeiert haben! Besonders zu erwähnen sind die vielen fleißigen Helferinnen und Helfer, der Posaunenchor, die Akkordeonfreunde und die zahlreichen Bäckerinnen und Bäcker mit den vielen Kuchenspenden. Die Einnahmen auf Spendenbasis haben unsere Erwartungen erfüllt und unterstützen die Finanzierung der anstehenden Glockenstuhl-Renovierung. Vergelt’s Gott!

Gemeindeteam Heilig Kreuz, Grötzingen

Zurück