L.I.V.E. Gottesdienst

L.I.V.E. Gottesdienst – Glauben gemeinsam erleben

L.I.V.E. Gottesdienste  - Glauben gemeinsam erleben in 2021

Ziemlich genau vor einem Jahr, im Januar 2020,  haben wir mit dem Thema Segnen das L.I.V.E. Gottesdienst Projekt gestartet. Mittlerweile geht da Format in das zweite Jahr  - trotz Krise! – und die Rückmeldungen machen uns Mut, auf diesem Weg Menschen einzuladen, Gottesdienste mitzufeiern.

Wir hatten einen Namen gesucht, der Raum lässt für verschiedene Inhalte: L.I.V.E.

Dieses Jahr wollen wir nun Neues mit dazunehmen. In 2021 könnten also die Buchstaben stehen für

L wie Leben: Wir leben, lieben, lachen! – trotz allem! Wir sind live zusammen, nicht etwa als Videokonferenz wie im Büro oder der Schule. Und wir sind zusammen, um die Liebe Gottes zu spüren.

I wie innen. Was ist in mir los? Wie sieht es in mir aus? Wer ist meine Mitte?

V wie Verknüpfung: Wir möchten Fäden spinnen zwischen uns, uns verknüpfen, auch über die Distanz. Wir möchten ein Netz werden mit festen Punkten dazwischen; ein Netz, das tragfähig ist und wächst. Gott führt uns zusammen und stellt die Verbindung her. Ihn bitten wir um Einheit.

E wie neue Erfahrungen und Erwartung!

Wir danken für die neuen, erfrischenden Erfahrungen, die wir zusammen mit Gott schon machen durften. Und wir haben die Erwartung, dass es da noch viel mehr zu entdecken gibt, was wir bisher nur erahnten.

Termine

Keine Einträge gefunden