Andacht mit den Kleinsten

Andacht mit den Kleinsten

Wir möchten Sie herzlich zu unserer „Andacht mit den Kleinsten“ einladen:


Eingeladen sind alle Kinder im Alter von 0 – 6 Jahren, um gemeinsam mit ihren Eltern, Geschwistern, Großeltern, etc. eine andere Form von Gottesdienst zu erleben !
 
Schwerpunktthemen sind neben den elementaren Zeichen wie Kreuzzeichen, Kerze und Weihwasser und den gleichbleibenden Liedern, das ganzheitliches Erleben des kirchlichen Jahreskreislaufes und die kindgerechte Darstellung von biblischen Geschichten.
 
Der Grundgedanke ist, Kindern und Eltern ein „stressfreies“ Bild von einem Kirchenbesuch zu ermöglichen, mit Inhalten, die Kinder ansprechen und an denen sie aktiv teilhaben können. Die Kinder bekommen den christlichen Glauben in einer ihnen angemessenen Art vermittelt und machen gleichzeitig die Erfahrung von Gemeinschaft und einem Miteinander-Tun. Sie erleben die Kirche als einen Ort, wo sie sich wohlfühlen können und wohin sie gerne wieder zurückkehren.
 
Die Eltern erfahren gleichzeitig eine Hilfestellung für die religiöse Erziehung ihrer Kinder. Sie  vergewissern sich über ihren eigenen Glauben und/oder erfahren ganz elementar Glauben. Konfessionelles Denken spielt dabei keine Rolle. Ökumene wird gelebt.

Kontakt

Alexandra Diessner